Besondere Leistungen

Wir führen den DIN-gerechten Wärmeschutznachweis nach EnEV (2014), der vor Baubeginn mit Antragsunterlagen einzureichen ist. Herstellerneutral und objektiv.
Beim Schallschutznachweis wird der Nachweis geführt, dass sich der seitens eines Gutachters ermittelte Außenlärmpegel aufgrund der verwendeten Fassaden- bzw. Fensterelemente unterhalb den gesetzlichen Grenzwerten für Innenraumpegel einreguliert.
Wie für Außenlärm der Luftschall maßgebend ist, wird für Innenräume die Verminderung bzw. die Verhinderung der Ausbreitung von Körper- und Trittschall nachgewiesen.
Im Rahmen unserer SiGeKo-Tätigkeiten sorgen wir für die Einhaltung der Baustellenverordnung für den Bauherrn.
Der bauliche Brandschutz umfasst die normengerechte Auslegung der verwendeten Baustoffe und Bauteile zur Einhaltung des geforderten Brandschutzes.